Unbedingt vormerken und vorbei kommen!


 

NEUER TERMIN IM HERBST 2024

 

 

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) nach Marshall Rosenberg

mit

Friedemann Barthels und Bernd Respondek-Osterloff

im Strandhaus Ahr

 

„In jedem Augenblick haben wir das Potenzial, dem Leben zu dienn oder Leben zu zerstören!“

Marshall Rosenberg

 

Dieses Seminar wendet sich an Menschen, die

  nach Wegen suchen, in einer Welt von Ärger und Gewalt eine Sprache der Partnerschaft und der Verständigung zu sprechen

- ran glauben, dass sie mit anderen zusammenleben und gleichzeitig sie selbst bleiben können

- sich in der Kunst üben möchten, das auszudrücken, was in ihrem Herzen lebendig ist

- die lieber glücklich sind, als Recht zu bekommen

- die sich für die Entstehung und Ausbreitung sozialer Organisationen und Institutionen stark machen, die dem Leben dienen

 

Worum geht es?

Marshall Rosenbergs Methode kann in allen Lebensbereichen eingesetzt werden. Sie unterstützt darin, uns selbst und unser Gegenüber besser zu verstehen. und zeigt einen Weg, unsere Anliegen so auszudrücken, dass wir sie mit größerer Wahrscheinlichkeit umsetzen können.

Im Alltag sind wir oft nicht im Kontakt mit unseren Bedürfnissen. Die gewaltfreie Kommunikation weist einen Weg, die eigenen und die Bedürfnisse unseres Gegenübers zu erkennen und Möglichkeiten für die Erfüllung beider Bedürfnisse zu entdecken. Damit laden wir mehr Leichtigkeit, Lebendigkeit und Frieden in unser Leben ein. Die GfK ist besonders hilfreich bei der Vermittlung in Konflikten

Das Seminar führt in das Konzept der vier Schritte der gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall Rosenberg ein.

Die vier Schritte der GfK werden im Plenum vorgestellt und in Kleingruppen anhand persönlicher Erfahrungen geübt.

Es besteht die Möglichkeit, aktuelle eigene Konflikte zu bearbeiten.

 

Was geschieht?

Das Seminar führt in das Konzept der gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall Rosenberg ein. Die vier Schritte der GfK werden den Teilnehmer*innen vorgestellt und reflektiert. Im Anschluss werden die Schritte in Kleingruppen anhand persönlicher Erfahrungen geübt.

Es besteht die Möglichkeit, aktuelle eigene Konflikte zu bearbeiten.

 

 Die gewaltfreie Kommunikation wollen wir erlebbar machen.

 

Die Trainer
Friedemann Barthels
Gartenarchitekt, Paar- und Kommunikationstrainer

Die Gewaltfreie Kommunikation hilft mir seit vielen Jahren bei der achtsamen Interaktion in Beruf, Ehrenamt und Familie (3 erwachsene Kinder, 2 Enkel) besonders auch in der Partnerschaft. Freudvolles Lernen über Verstand UND Körper ist die Qualität, die ich aus meinem Erfahrungsfeld mitbringe.“

Selbständiger Unternehmer seit 24 Jahren, Ausbildung in GfK am Zentrum Gewaltfreie Kommunikation in Steyerberg, Seminarleiter GfK für Paare und Einzelpersonen (GfK und Tanz) im Tanzpunkt Gommern gemeinsam mit der langjährigen Partnerin Antje Barthels

www.atelier-barthels.de

 

Bernd Respondek-Osterloff
Mediator, Kommunikationstrainer und Organisationsberater
Bernd Respondek-Osterloff ist Mathematiker und blickt auf vielfältige Erfahrungen in der Begleitung von Veränderungsprozessen in der Industrie zurück.

Er ist ausgebildeter Mediator der Schule für Verständigung und Mediation in Steyerberg und Trainer des Zentrums Gewaltfreie Kommunikation Steyerberg e.V.

„Mir liegt die freudvolle, erfüllende Zusammenarbeit von Menschen am Herzen. Deshalb arbeite ich als Trainer und Mediator gerne im beruflichen Umfeld“. Als Ehemann und Vater von drei Kindern und Großvater von sechs Enkelkindern kann ich täglich die Gewaltfreie Kommunikation üben“.

Bernd.Respondek@osterloff.com

 

Zeiten und Kosten

Dienstag, den 02.03.2024 von 09:00 – 18:30 Uhr und

Mittwoch, den 03.03.2024 von 09:00 - 16:00 Uhr

 Die Kursgebühr beträgt 150 € zuzüglich Unterkunft und Verpflegung nach Absprache

 

 

Anmeldung und Info

Strandhaus Ahr, Ahrstraße. 2, 46562 Voerde

Mobil:  0049-17665612410, donnerstags bis samstags von 12– 19 Uhr

e-mail: strandhausahr@t-online.de

 

 


Vorschau auf den Sommer 2024

Vorstellung des Projektes Euro Viking

durch den Weltumsegler und Abenteurer Burghard Pieske

Familie, Ausbildung, Schule, Arbeit, der Platz in der Gesellschaft, übermässige Konsumangebote, Rechtsradikalismus, ständig online, Klimawandel, Alkohol und Drogen………………..Viele Jugendliche sind irritiert, orientierungslos, antriebsarm, mit geringem Selbstwert und wenig Selbstsicherheit.

Für diese jungen Menschen hat EURO – VIKING ein neues, erfolgreiches Konzept entwickelt. Mit selbstgebauten Wikingerschiffen rudern und segeln Jugendliche aus allen europäischen Nationen auf historisch verbürgten Wikingerrouten an Europas Küsten, in Seen und Flüssen.

Die Reisen mit klar definiertem Ziel haben Expeditionscharakter und finden teilweise in unberührten einsamen Regionen statt. Fünf Wikingerschiffe und ein Team von LehrerInnen, Sportlern, SozialarbeiterInnen und Survival-Trainern arbeiten im Verein und ehrenamtlich. Sie stehen den Jugendlichen professionell zur Seite, nehmen sie in eine internationale Gemeinschaft auf, die durch das Diktat der Natur und die Regeln einer Expedition in eine völlig neue Lebenssituation gestellt werden. Alle Teilnehmenden erleben eine Wertewelt, die nicht verordnet oder debattiert wird, sondern im wahrsten Sinne des Wortes erfahren, errudert und erarbeitet wird.

 

Freuen Sie sich auf spannende Erzählungen

und das Wikingerleben zum Anfassen!

 


 

VERSCHOBEN AUF 2024

 

  

Klimawoche Niederrhein

im Strandhaus Ahr 

in Partnerschaft mit

Theo Tintenklecks e.V.

"Die Welt - mein Zuhause"

 

 

 

VERSCHOBEN AUF

2024

Glückswoche 

 

 

 

 

 


Alle Seminare sind verschoben ins Frühjahr 2024!!


 

Bewältigung von belastenden Situationen 

 

Seminarziel:      Das Seminar soll dazu beitragen, mit belastenden Situationen im Alltag besser umgehen zu können.

Die Teilnehmer/innen entwickeln eine Sensibilität für eigene Stresserfahrungen und erlernen angemessene Strategien zur Stress- Prävention und in Stresssituationen.

 

Inhalte:                ·     eigene Situation analysieren, persönliche Stressoren erkennen, eigene Lösungsansätze finden

·    Antreiberanalyse, Erlaubnissätze, Strategien gegen Stress

·     Prävention

·     Bewältigung in und nach der Stress Situation

 

 Personenzahl:  max. 12 Teilnehmer/innen

 

TrainerInnen: Kreativ Akademie West

 

Termine: 03.11., 04.11. und 05.11.2023, jeweils ein Tag, von 09:30 - 17:15 Uhr, keine Teilnahmegebühr  

 

 

Anmeldung und Info

 

Strandhaus Ahr, Ahrstraße. 2, 46562 Voerde

Mobil:  0049-17665612410, donnerstags bis samstags von 12– 19 Uhr

e-mail: strandhausahr@t-online.de 

 

 


TERMIN 08.06.23 VERSCHOBEN

Infos zum neuen Termin folgen    

      


Liebe Freundinnen und Freunde des Strandhauses Ahr,

 

 wir wünschen Ihnen einen unbeschwerten Aufenthalt bei uns in Ihrem Strandhaus. 

Genießen Sie Ihren Aufenthalt, lassen Sie Ihre Seele baumeln,

wir freuen uns sehr auf Sie!

   

Enjoy your Drink, enjoy your Food and…….Relax!

 


 

 Sie können natürlich das Strandhaus jederzeit

für Ihre Feierlichkeiten, sei es eine Hochzeit, ein Geburtstag, ein Frühstück oder einen Brunch

für sich, Ihre Familie und Freunde buchen. 

Wir öffnen gerne nur für Sie unsere Türen.

 

Für Ihre Anfrage schicken Sie uns eine E-Mail unter strandhausahr@t-online.de

oder rufen Sie uns unter 0176 65612410 an, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.  


Unser KUNSTPROJEKT

  „Meine Botschaft an Europa“

Europa aktiv gestalten!

geht weiter!

 

 

Liebe Freundinnen und Freunde des Strandhauses Ahr,

 

der Verein Viel Good e.V. und die KreativAkademieWest laden Sie ein, Europa ein Gesicht zu geben. Sie können bei blauen Himmel und strahlender Sonne im Europa-Atelier Pinsel und Farbe sprechen lassen.

Sie gestalten Ihre persönliche Botschaft auf einer Europafahne und werden Teil eines Kunstprojektes. Schreiben Sie Ihre Botschaft an Europa, malen Sie Ihr Bild an Europa und verewigen Sie Ihren Handabdruck auf einer großen Fahne der Europäer/innen.

Beim Foto-Shooting mit unserer lebensgroßen "Europa" können Sie Europa auch Ihr/ein Gesicht geben.

 

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Ideen, Ihre Kreativität und Ihre Botschaften!


Kulturhaus Strandhaus Ahr

Hier wo Kultur und Genuss zusammen treffen...

 

Musik hören, Kunst ansehen, Spielen, Essen, Trinken und auch Lernen,

in der Sonne am Strand sitzen, ein kühles Getränk, entspannen

und auf den glitzernden Rhein schauen... einen kleinen Urlaub haben.....

 

Das traditionsreiche Strandhaus Ahr bietet allen Besucherinnen und Besuchern, ob alt oder jung

mit seiner wunderschönen Lage viele Möglichkeiten um vom Alltag abzuschalten. 

 

Genießen Sie unser Angebot im Kulturhaus Strandhaus Ahr  


 

Die Dauerausstellung ist eröffnet

 

Stefan Eling

30 Jahre Kreativität

-Retrospektive-

 

Zeichnungen, Objekte, Filme, Texte, Musik

www.eling.com

 

 


 

Liebe Gäste,

unsere aktuellen Öffnungszeiten:

 

 Vorübergehend geschlossen 

 


 

Seminarangebot im Strandhaus Ahr

(in Zusammenarbeit mit der KreativAkademieWest, K.A.W.)

 

"Sternstunden-Geburtstag

Sternschnuppen....."

 

-Sternstundenseminare- Mareike Paic


Strandhaus Ahr um 1950

Speisesaal  um 1955

Strandhaus Ahr 2017

Strand am Strandhaus Ahr 1932



Unsere Getränkepartner


Unsere Partner und Projekte

Friedensdorf International, Oberhausen

Stichting out of Area, Niederlande in Kooperation mit dem Kids Festival 

Kooperation mit der Matt Lamb Stiftung "Umbrellas for Peace"

Kooperation mit Suspended Coffee